PROJEKTBESCHREIBUNG – Die Innovation

Ziele von SusTreat

Die Innovation

Energiekonzept

Projektpartner

Steuerungskomitee

Life

IMG05871
IMG0582

SusTreat ermöglicht die Trocknung und Vergasung ohne Zufuhr zusätzlicher, externer Energie. Gleichzeitig sinkt die CO2-Emission um 25 %.

Hauptprojektaktivitäten:
Integration und Demonstrationsbetrieb der folgenden Technologiemodule

Klärschlammtrockner mit integrierter Abwärmerückgewinnung aus
der Abluft. Die zurückgewonnene Abwärme wird zur Beheizung der Faulbehälter verwendet.
 

Verbesserung der Faulgasausbeute durch optimierte Faulturmtechnologie (Senkung der Transmissionsverluste, geregelte Wärmezufuhr, optimale Rührtechnik, Enzymeinsatz)

<Weiterlesen ...>
 

Klärschlammvergasungsstufe für eine optimale energetische Ausbeute und zur Reduktion des Klärschlamms auf die anorganischen Bestandteile

<Weiterlesen ...>
 

Einbindung in ein Prozessleitsystem, welches das Zusammenspiel der Module mit dem Ziel einer optimalen Energieausnutzung und –verteilung intelligent und selbständig regelt

<Weiterlesen ...>
 

Maximierung der Eigenstromerzeugung durch die motorische Verwertung von Faulgas und Synthesegas. Darüber hinaus wird auch die Energie der Sonne nutzbar gemacht. Hierzu wurde zwischenzeitlich eine Fotovoltaikanlage mit einer Leistung von 108 kWp installiert.
 

Aufbau eines Phosphordepots mit deutlich verbesserten Rückgewinnungsvoraussetzungen.

<Weiterlesen ...>

ENGL
DE
item4